Spaziergänge, Wege, Unterstände und Höhenlagen

Das Val di Sole ist ein begehrtes Ausflugsziel für alle Familien und Sportler, die zwischen Trekking und Ausflügen einen Bergurlaub verbringen möchten.
Das Val di Sole ist reich an Grünflächen, Weiden und wird von den Dolomiten mit über 3000 m hohen Gipfeln geschützt. Es ist auch strategisch günstig gelegen, um die nahe gelegenen Täler und die höchsten Gipfel der Brentadolomiten zu erreichen, die zum Weltkulturerbe gehören. Unesco.

Während Ihres Aufenthaltes im Val di Sole können Sie beispielsweise das nahe gelegene Val di Pejo besuchen, dank der Skilifte, die bis zu einer Höhe von 3000 Metern führen.

Für einen Spaziergang in großer Höhe können Sie die Seilbahn nach Pejo Fonti nehmen und in wenigen Minuten befinden Sie sich auf den Weiden der Ortschaft Tarlenta. Von hier aus sehen Sie den Presena-Gletscher auf über 3.000 Metern Höhe!

Und für diejenigen, die Familienausflüge mögen, ohne besonders sportlich und ausgerüstet zu sein, können Sie auch die Pfade nehmen, die Sie zum Nationalpark Stilfser Joch führen, zwischen Bergwiesen, dichten Wäldern und Flüssen, die an den Hängen rauschen.
In der Nähe des Val di Sole und des Val di Peso können Sie auch ins Val di Rabbi fahren, das vom Val di Sole aus ins Herz des Nationalparks Stilfser Joch führt.